ComputerSpielSchule Hamburg

spielen entdecken lernen

‘Spielebeschreibung’

Ein Spiel mit allen – aber nicht zu vielen – Einzelheiten zu beschreiben, ist nicht immer ganz einfach. Denn es sind viele Dinge dabei zu beachten: Wie sieht es aus? Wie klingt es? Wie funktioniert es? Wie spielt man es? Und meist wird in ihm gleichzeitig eine Geschichte erzählt, die alle Elemente miteinander verbindet. Hier können die von Jugendlichen in der ComputerSpielSchule verfassten Beschreibungen nachgelesen werden.

Professor Layton | Maske der Wunder

(Mark, 13 jahre) Das Spiel Maske der Wunder gehört zur Professor Layton Reihe. Wie immer ist das Spiel ein Point & Klick Adventure. Im Hauptteil geht es um einen mysteriösen Gentleman, der ,,WUNDER“ vollbringt. Das Spiel spielt in einer Fantasy City mit dem Namen, Monte`dor. Normalerweise spielt man alleine. Allerdings kann man natürlich auch zusammen… Read More

Splatoon

(Sophie, 13 Jahre) Das Spiel, das ich beschreibe, nennt sich SPLATOON Es gehört zu den shooter Spielen, das Ziel des Spiels im online Modus ist es, mit 7 weiteren Spielern soviel Farbe zu verspritzen wie möglich. Dabei spielt man 4 gegen 4. Im online Modus gibt es verschiedene Farben die gegen einander sind Bsp. Orange… Read More

Pokémon Alpha Saphir

(Nina, 13 Jahre) Das Pokemon-Spiel Alpha Saphir ist ein Rollenspiel, bei dem man entweder ein Mädchen oder einen Jungen in einer Fantasiewelt spielt. Als erstes wählst du eines von drei Anfangspokemon. Pokemon sind kleine „Monster“ die bestimmte Attacken können. Als nächstes musst du weitere Pokemon fangen. Das machst du, indem du durch Gras gehst und… Read More

Splatoon

(Alex, 15 Jahre) Man kann das Spiel im Co-op oder im Multiplayer-Modus spielen, und für Co-op braucht man kein Netz. Eine Geschichte hat das Spiel nicht, und ich finde, dass es so auch besser ist, da man dann auch die ,,Feindseligkeit” der Spielfiguren irgendwie erklären müsste, und das würde das Gefühl des Spieles ruinieren. Wegen… Read More

Minecraft

(Kasim, 12 Jahre) Das Spiel heißt Minecraft. Das Spiel ist eher ein Denkspiel. Das Spiel kann man allein spielen und online. Man muss nicht online sein. Es gibt eine Geschichte über Minecraft, es geht um Fantasie. Die Figur besteht aus Pixeln und man kann aussuchen, wie die aussieht. Man kann die Spielfigur mit Maus und… Read More