ComputerSpielSchule Hamburg

spielen entdecken lernen

‘1 Spiel 3 Fragen’

„Worum geht es in dem Spiel? Was hat dir nicht gefallen? Was hat dir gefallen?“ Die Beantwortung dieser drei simplen Fragen zu einem Spiel ist der erste Schritt in die ComputerSpielSchule. Daran kann man auch oft schon feststellen, dass Spiel nicht gleich Spiel ist. Hier finden sich die Antworten der Jugendlichen.

FIFA 16

(Julius, 9 Jahre) Name des Spiels: FIFA 16 Worum geht es in dem Spiel? Tore zu schießen und den Ball zu haben. Was hat Dir nicht gefallen? Wenn der Torwart den Ball hat, macht er was er will. Was hat Dir gefallen? Die Grafik hat mir sehr gut gefallen.

Minecraft

(Konrad, 9 Jahre) Name des Spiels: Das Spiel heißt Minecraft. Worum geht es in dem Spiel? Es geht darum zum Beispiel eine Burg oder ein Schloss zu bauen. Es ist wie eine Phantasiewelt, in der man selbst etwas bauen kann. Wenn man bestimmte Tasten drückt, kann man das Inventar auswählen. Was hat Dir nicht gefallen?… Read More

FiFa15 | Xbox

(Julian, 16 Jahre) Worum geht es in dem Spiel? Fußball. Was hat Dir nicht gefallen? Das Spielerverhalten. Der Spieler macht nicht, was ich will. Was hat Dir gefallen? Hat Spaß gemacht. Der Splitscreen hat mir gefallen.

DIE SIMS 4

(Hannah & Louise, 12 Jahre) Worum geht es in dem Spiel? Sein eigenes Traumleben zu verwirklichen. Was hat Euch nicht gefallen? Wir fanden alles super! Was hat Euch gefallen? Dass man die Charaktere individuell wählen kann. SUPER!

Splatoon

(Ole & Paul, 15 Jahre) Wir haben das Spiel Splatoon zusammen an der Wii U gespielt. In Splatoon geht es hauptsächlich darum, als Tintenfisch umher zu rennen und die gesamte Karte einzufärben. Das Team, welches die meiste Fläche eingefärbt hat, gewinnt. In dem 2-Spieler Offline Modus, welchen wir gespielt haben, geht es darum möglichst viele… Read More